Druckansicht der Internetadresse:

Fakultät für Biologie, Chemie und Geowissenschaften

Masterstudiengänge der Fachgruppe Biologie

Seite drucken

Masterstudiengänge der Fachgruppe Biologie

Willkommen auf der Website der Masterstudiengänge der Fachgruppe Biologie! Alle Informationen und AnsprechpartnerInnen zu den Masterstudiengängen finden Sie auf diesen Seiten. Die Antworten auf alle häufig gestellten Fragen finden Sie in unserem FAQ-Bereich  ...mehr

M.Sc. Biochemie & Molekulare Biologie

In diesem Master werden fachliche und methodische Kompetenzen vermittelt, die von der Biochemie über Biophysik, Molekular- und Zellbiologie bis hin zur Biotechnologie reichen. Dabei stehen die Struktur-/ Funktions-Beziehungen von Biomolekülen sowie deren Interaktionen im Mittelpunkt.  ...mehr

M.Sc. Biodiversität & Ökologie

Welche Auswirkungen haben Biodiversitäts-verlust und Ökosystemveränderungen? Der Masterstudiengang Biodiversität und Ökologie vermittelt Kompetenzen zur Entstehung, Erfassung, Verbreitung und funktionellen Bedeutung von biologischer Vielfalt auf der Ebene von Genen, Arten und Ökosystemen.  ...mehr

M.Sc. Lebensmittel- & Gesundheitswissenschaften

Dieser Master vereint Inhalte aus dem Lebensmittel- und Verbraucherrecht, der Biologie und Chemie von Nahrungsmitteln sowie der Gesundheitsökonomie, Betriebswirtschaft und Sportwissenschaft. Im Mittelpunkt steht das Dreieck Ernährung-Umwelt-Gesundheit.   ...mehr

M.Sc. Molekulare Ökologie

Dieser Masterstudiengang verbindet zwei Profilfelder der Universität Bayreuth: „Ökologie und Umweltwissenschaften“ und „Molekulare Biowissenschaften“. Im Mittelpunkt stehen die molekularen Mechanismen der Anpassung von Organismen an biotische und abiotische Umweltfaktoren sowie deren Wechselbeziehungen.  ...mehr

Haben Sie Interesse an einem Masterstudium im Fachbereich Biologie? Dann ist die Universität Bayreuth genau das Richtige, denn unter den vier angebotenen Masterstudiengängen findet jeder etwas passendes. Neben hoher Interdisziplinarität und Flexibiltät sind die Studiengänge durch große Praxisorientierung geprägt. Zudem wird ein intensives Betreuungsverhältnis zu den Studierenden gepflegt, dies bestätigt beispielsweise die hervorragende Platzierung im CHE-Hochschulranking.

Aktuelles:

Das Sommersemester 2020 wird am 20.04. zunächst als online-Semester starten. Es wird zunächst keine Präsenzlehre stattfinden. D.h. Sie sollten zunächst nicht nach Bayreuth reisen, wenn Sie ausschließlich wegen der Lehrveranstaltungen anreisen würden. Das Vorlesungsende wird vom 24. Juli 2020 auf den 7. August 2020 verschoben, um angepasst an die Entwicklung der Ausgangsbeschränkungen gegebenenfalls die Möglichkeit zu haben, Lehrveranstaltungen, die zwingend eine physische Präsenz vor Ort erfordern (wie z.B. Laborpraktika, sportpraktische Veranstaltungen, Theater etc.), zu einem späteren Zeitpunkt beginnen zu können. Prüfungsleistungen, die im Sommersemester 2020 erbracht werden, werden voll angerechnet.
Bitte haben Sie Verständnis, dass die Umstellung und Vorbereitung der online-Lehre noch etwas Zeit beanspruchen wird. Die Dozentinnen und Dozenten werden Sie schnellstmöglich informieren (via Mail, CAMPUSonline oder e-Learning), welche Veranstaltungen wann und in welcher Form angeboten werden. Einige Veranstaltungen müssen unter Umständen verschoben werden.
Bitte melden Sie sich selbst zu den entsprechenden Lehrveranstaltungen über CAMPUSonline und vor allem zum e-Learning an. Sie finden die Lehrveranstaltungen und e-Learning-Links über CAMPUSonline. Zu einigen Lehrveranstaltungen ist die CAMPUSonline-Anmeldung oder das e-Learning noch nicht freigeschaltet, dies wird in den nächsten Wochen aktualisiert.
Weitere Hinweise der Universität Bayreuth finden Sie unter https://www.uni-bayreuth.de/de/studium/

Bewerbungen:

Am 31.05.2020 endet die Bewerbungsphase für die Masterstudiengänge "Biochemie und Molekulare Biologie", "Biodiversität und Ökologie" sowie "Molekulare Ökologie" zum Wintersemester 2020/21. Für eine fristgerechte Abgabe muss die Bewerbung durch Einreichen über CAMPUSonline bis zum 31.05.2020 eingegangen sein. Weitere Unterlagen können noch bis zum 15.08.2020 nachgereicht werden. Bitte informieren Sie sich dazu auch auf den Unterseiten der Studiengänge im Abschnitt "Bewerbung".

Für eine direkte Zulassung zum Masterstudium sollten folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

M.Sc. Biochemie und Molekulare Biologie

  • Bachelorstudium der Biochemie oder Biologie an der Universität Bayreuth oder damit gleichwertiger Abschluss
  • Durchschnittsnote im Bachelorstudium von mindestens 2,5
  • bereits im Bachelorstudium erworbene Leistungspunkte im Umfang von mindestens 150 ECTS
  • ggf. Nachweis von Deutschkenntnissen gemäß der Niveaustufe B2

M.Sc. Molekulare Ökologie

  • Bachelorstudium der Biologie oder Biochemie (mit mindestens einem Wahlpflichtmodul aus der Biologie) an der Universität Bayreuth oder damit gleichwertiger Abschluss
  • Durchschnittsnote im Bachelorstudium von mindestens 2,5
  • bereits im Bachelorstudium erworbene Leistungspunkte im Umfang von mindestens 133 ECTS
  • ggf. Nachweis von Deutschkenntnissen gemäß der Niveaustufe B2

M.Sc. Biodiversität und Ökologie

  • Bachelorstudium der Biologie oder Geoökologie an der Universität Bayreuth oder damit gleichwertiger Abschluss
  • Durchschnittsnote im Bachelorstudium von mindestens 2,5
  • bereits im Bachelorstudium erworbene Leistungspunkte im Umfang von mindestens 133 ECTS
  • ggf. Nachweis von Deutschkenntnissen gemäß der Niveaustufe B2

Für den Masterstudiengang "Lebensmittel- und Gesundheitswissenschaften" beginnt die Bewerbungsphase für das Wintersemester 2020/21 am 15.04.2020. Für eine fristgerechte Abgabe muss die Bewerbung durch Einreichen über CAMPUSonline bis zum 15.06.2020 eingegangen sein. Weitere Unterlagen können noch bis zum 15.08.2020 nachgereicht werden.

FAQ

Wann ist die nächste Bewerbungsfrist? Wohin mit meiner Bewerbung? Welches Sprachzertifikat brauche ich? Die Antworten auf alle häufig gestellten Fragen findest du in unserem FAQ-Bereich.

Campusleben

Während Bayreuth eine hohe Lebensqualität und bezahlbaren Wohnraum bietet, kannst du hier an einer der schönsten Campus-Universitäten Deutschlands studieren. Mehr über das bunte Campusleben erfährst du auf der Seite der Universität Bayreuth.

Veranstaltungen

Heute das BayCEER-Kolloquium, morgen die Ringvorlesung der Chemie. Um den Überblick über die zahlreichen spannenden Vorträge und Veranstaltungen der Fakultät zu behalten, findest du auf dieser Seite eine aktuelle Übersicht.

Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog http://unibloggt.hypotheses.org/